Baum-expert

Baum-expert Baum-expert Baum-expert Baum-expert

Sachverständigenbüro Dr. Georges Lesnino
• Ihr Baumsachverständiger!

Nach der gängigen Rechtssprechung haftet ein Baumeigentümer für Schäden, die aus seinem Baum entstehen können.
Regelmäßige Sichtkontrollen sind vom Baumeigentümer bzw. in seinem Auftrag protokolliert durchzuführen. Sind Vorschäden wie z.B. dürre Äste, offene Stammfäule oder Stammrisse äußerlich sichtbar, ist eine fachliche Beratung hinzuzuziehen und eine fachlich qualifizierte Überprüfung sowie gegebenenfalls Sicherungsmaßnahmen zu veranlassen.

• Über uns
Nach dem Studium der Forstwissenschaft in München promovierte Dr. Lesnino im Bereich der Holzforschung. Er war als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Holzforschung der TU München bis 1996 tätig. Sein Aufgabengebiet umfasste mehrere Fachbereiche wie u.a. Holzanatomie, Jahrringanalyse, Holzeigenschaften.
Sein besonderes Interesse für das “lebende” Holz und die Physiologie unserer Bäume konnte sich bei der Bearbeitung seiner Diplom-Arbeit über das Thema “Schutzholz” (früherer Begriff für “Abschottung”) voll entfalten.
Seit 1996 leitet er ein Sachverständigenbüro mit den Schwerpunkten Baumdiagnose (Verkehrsicherheit, Pathologie), Jahrringanalyse (Altersbestimmung, Datierung) und Holzanatomie (Holzartenbestimmung).

• Leistungen
Als promovierter Forstwissenschaftler bin ich in der Lage vielfältige Leistungen zu Untersuchungen "rund um den Baum" zu erbringen.
Zur Überprüfung der Verkehrssicherheit von Bäumen werden einfache Regelkontrolle und Abschätzung der Grundsicherheit bis eingehenden Baumuntersuchungen wie Schalltomografie und Zugversuche angeboten. Wir wenden keine bohrenden baumverletzenden Verfahren an, sondern stets baumschonende Untersuchungsmethoden.
Im Rahmen von Bauvorhaben ist der Baumschutz auf der Baustelle von großer Bedeutung. Durch eine Wurzelortung an zu erhaltenden Bäumen bietet sich die Möglichkeit, eine baumschonende Planung des Bauobjektes zu realisieren.
Eine genaue Altersbestimmung an Gehölzen ist u.a. bei nachbarrechtlichen Fragen erforderlich. Mithilfe der Jahrringanalyse kann nicht nur das Alter von Gehölzen ermittelt werden, sondern lassen sich auch Schäden datieren und die Qualität von Baumschulpflanzen überprüfen.
Eine Holzartenbestimmung ist in Fällen von Eindringen von Wurzeln in benachbarte Grundstücke oder Kanalisationen notwendig. Hierdurch können die Wurzeln einer Baumart zugeordnet werden.

• Kontakt
Sachverständigenbüro
Dr. Georges Lesnino
Blumenstraße 17
85238 Petershausen

Telefon: +49 8137 304659
Fax: +49 8137 6599090
Mobil: +49 160 5617427
E-Mail: lesnino@baum-expert.com
http://www.baum-expert.de/